CARINA WANNINGER

Nachhaltigkeit im strategischen Management

Visionär | Neo-Generalist | Zukunftsoptimist | Official Mentor bei Genius Alliance


Carina Wanninger ist Expertin für strategisches Management im nachhaltigen Unternehmertum. Mit Ihrem ausgeprägten Gespür für Trendbewegungen und einem guten Auge fürs Detail agiert Sie im Kundenkontakt stets souverän und kompetent! Wenn Sie dem Alltag mal entfliehen will, zieht es sie raus in die Natur, wo sie am besten zur Ruhe kommt!


Carina im Interview

Liebe Carina, was ist dein Expertenstatus bei ConvaroX?

“Nachhaltigkeit im strategischen Management: Ich helfe Unternehmer/innen Nachhaltigkeit in ihre Geschäftsstrategien zu übertragen, zukunftsfähige Unternehmensmarken aufzubauen und dadurch langfristig Erfolge zu feiern.

Es geht darum einen Perspektivwechsel zu vollziehen, evtl. die Unternehmenspositionierung neu zu denken, Trends zu erkennen, Wandel als Chance zu nutzen und Nachhaltigkeit als Innovationsmotor zu verstehen.

Ich besitze mehr als 12 Jahre Erfahrung im Bereich Forschung, Innovationsmanagement und Business- & Product Development. Jahrelang war ich selbst für Startups und u.a. für die AllianzX, einem (ehemaligen) Startup Accellerator, tätig. Das Wissen und die Erfahrung, die ich dort gesammelt habe, die Flexibilität und Anpassungsfähigkeit und auch ein wenig von dem Startup Spirit gebe ich nun an andere Unternehmen weiter.”

Was ist DEIN WARUM bei Convarox?

“Mit den unterschiedlichsten Menschen zusammenzuarbeiten und sie für eine gemeinsame Sache zu begeistern, ist eine große Leidenschaft von mir. Außerdem gehe ich gerne neue Wege und möchte unsere Zukunft aktiv mitgestalten.

Als Partner von ConvaroX habe ich die Möglichkeit, einer unglaublich spannenden und abwechslungsreichen Tätigkeit nachzugehen und zudem meinen Teil zu einer nachhaltigen Entwicklung beizutragen.”

Welche Werte sind dir bei deiner Tätigkeit wichtig?

“Beim Thema Nachhaltigkeit erhebe ich niemals den Zeigefinger. Nachhaltigkeit lässt sich nicht in Schwarz und Weiß oder in Gut und Böse einteilen. Nachhaltigkeit ist bunt, erfordert Kompromisse und schaut in jedem Unternehmen anders aus.

Stattdessen arbeite ich mit meinen Kunden auf Augenhöhe zusammen und versuche sie, durch neue Ideen, frische Impulse und eine andere Sichtweise auf die Dinge, zu begeistern. Nachhaltigkeit soll Lust und Laune machen und nicht Reduktion und Verzicht bedeuten.

Verantwortung, Ehrlichkeit, Transparenz und dadurch Glaubwürdigkeit, sind für mich essenzielle Werte beim Umgang mit Partnern und Kunden.”

Was ist dein bisher größtes Learning in deiner beruflichen Laufbahn?

“Ich bin ein NEO-Generalist – und das ist gut so! Habe ich mich gefreut, als ich endlich einen Begriff für meinen doch etwas krummen Lebenslauf gefunden habe.

(Durch meinen Background in der Grundlagenforschung, in der Lebensmitteltechnologie, Kommunikation/Marketing, im Consulting und Startup habe ich mir unterschiedlichste Fähigkeiten und Know-How angeeignet. Dies ermöglicht mir nun eine ganzheitliche Sicht auf Prozesse in Unternehmen.)”

Mit welchen zwei Personen würdest du gerne einmal Abendessen?

“Ganz ehrlich? Für´s erste würde mir da tatsächlich mein Mann einfallen. Neben Arbeit, Kindern und Haus bauen, ist da im Moment wenig Zeit für.

Danach käme aber dann gleich Astrid Lindgren. Ich stelle es mir herrlich verrückt und erfrischend vor. Ein bisschen mehr von Pippi würde uns allen guttun.”

 

Herzlichen Dank für das tolle Interview Carina!